Autorenarchiv

Samstag geschlossen

Montag, 23. Mai 2022, Frank

Liebe Gäste,

am kommenden Samstag, den 28. Mai 2022, bleibt die Taverne Zum Tanzenden Einhorn geschlossen. Das passiert aus rein privaten Gründen und liegt keinesfalls daran, dass das gesamte Barpersonal auf irgendwelchen Partys zugegen ist.

Heute bleibt die Tür zu

Montag, 28. März 2022, Frank

Happy St. Patrick’s Days!

Sonntag, 13. März 2022, Frank

Liebe Gäste,

Seit ziemlich genau 2 Jahren schon hält uns so ne doofe Pandemie in der Mangel. Doch wie die Einwohner eines gewissen gallischen Dorfes werden wir uns davon nicht klein kriegen lassen. Solange es noch Bier auf unseren Zapfhähnen gibt, irischen Whiskey in unseren Regalen und Gäste, die uns dabei helfen, beides effizient und unterhaltsam zu vernichten, solange wird es auch St. Patrick’s Days im Einhorn geben!

Sekunde, St. Patrick’s Days? Plural? Jepp, genau das. Da die Huldigung der irischen Trinkkultur im Jahr 2020 (1. Lockdown) und im Jahr 2021 (2. Lockdown) ausfallen musste, werden wir euch dieses Jahr etwas ganz abgefahrenes bieten:

Donnerstag, 17.03.: St. Patrick’s Day Party
Freitag, 18.03.: St. Patrick’s Day 2021 Nachholparty
Samstag, 19.03.: St. Patrick’s Day 2020 Nachholparty

Das Einzige, was ihr braucht, ist gute Laune, ein wenig Trinkfestigkeit, und natürlich euren 2G+ Nachweis. Im Gegenzug bieten wir euch grünes Bier sowie Cider vom Fass, ausreichende Mengen irischen Whiskeys, irische Trink- und Tanzmusik, eine Tanzfläche zum Austoben und einen Kneifer für jeden, der nichts Grünes an seiner Kleidung vorzuweisen hat 🙂

Kommt vorbei, wir freuen uns auf euch!

Weiterhin 2G+ Betrieb

Donnerstag, 3. März 2022, Frank

Die ab dem 04.03.2022 geltende Eindämmungsverordnung wurde dahingehend geändert, dass Gastronomiebetriebe gemäß §15 auf das 3G Modell zurückfallen. Um das Infektionsrisiko zu verringern, wird dies mit einer gleichzeitigen Verpflichtung zu FFP2 Masken festgelegt. Sogenannte Tanzlustbarkeiten nach §15a haben das 2G+ Modell und daher keine Maskenpflicht mehr.
Da die Verordnung der Gastronomie explizit erlaubt, Tanzgelegenheiten anzubieten und dadurch nach §15a zu operieren, wird die Taverne zum tanzenden Einhorn ab Freitag, den 04.03.2022 ihrem Namen alle Ehre machen und zum Tanz bitten.

Alles neu nach der Pandemie

Freitag, 25. Februar 2022, Frank

Es sieht ja tatsächlich so aus, als würde es bald wieder zu normalen Zuständen in der Gastronomie kommen können. Im Einhorn wurde während des Lockdowns tapeziert, gestrichen und gedengelt und wir sind mit dem Ergebnis sehr zufrieden. Das Einzige, was jetzt auch noch einen Frühjahrsputz vertragen könnte, ist unsere Homepage.

Daher haben wir uns überlegt, dass wir auf diesem Weg einen Webdesigner suchen möchten, der unsere Webseite dem 21. Jahrhundert näher bringt.

Optimalerweise würden wir uns ein neues, hübsches und übersichtliches Layout für den bestehenden wordpress Unterbau wünschen, da das momentane Design zwar sehr schick, aber nach über 15 Jahren einfach nicht mehr zeitgemäß ist. Wir sind aber auch für andere Vorschläge offen.

Wenn ihr euch angesprochen fühlt, schreibt uns gerne via homepage@einhorn.bar an, dann können wir die Details und natürlich auch die Kosten besprechen.

Aufhebung der Sperrstunde

Freitag, 18. Februar 2022, Frank

So, da es nun endlich offiziell im Gesetz- und Verordnungsblatt veröffentlicht wurde:

AB MORGEN ABEND IST KEINE SPERRSTUNDE MEHR!

Unsere Öffnungszeiten ändern sich damit ab dem morgigen Samstag wieder auf die normalen Zeiten zurück:

Montag, Mittwoch, Donnerstag 18-2 Uhr.
Freitag, Samstag 18-5 Uhr.

Schwankungen in beide Richtungen je nach Gästevolumen vorbehalten 🙂

Bitte beachten: Alle anderen Regelungen (2G+, keine Stehplätze, Maskenpflicht im Laden etc.) bleiben weiterhin bestehen.

Keine Öffnungszeiten zum Jahreswechsel

Mittwoch, 22. Dezember 2021, Frank

Wir wünschten, wir hätten bessere Nachrichten für euch, aber leider gibt es auch dieses Jahr kein Weihnachten im Einhorn.

Aufgrund der neuesten Corona-Maßnahmen, die gestern vom Hamburger Senat beschlossen wurden, sehen wir uns leider gezwungen, ab Freitag, den 24. Dezember bis voraussichtlich 03. Januar den Barbetrieb komplett einzustellen.

Da der Senat wieder einmal grundlos die Gastronomie-Branche beutelt und pünktlich zur Weihnachtszeit wieder mit einer Sperrstunde um 23 Uhr sowie der Streichung der bisher erlaubten Stehplätze daherkommt, bleibt uns leider keine andere Wahl, da unter diesen Umständen ein kostendeckender Betrieb nicht möglich ist.

Damit wir trotzdem irgendwie ein wenig miteinander feiern können, werden wir an Heilig Abend auf unserem Discord Server eine kleine „virtuelle Weihnachtszusammenkunft“ in Form einer Coronachtsfeier veranstalten. Details hierzu folgen demnächst im Discord.

Allen, die wir dieses Jahr leider nicht mehr sehen können, wünschen wir trotzdem erholsame Feiertage und einen möglichst angenehmen Übergang nach 2022.

[CANCELED] LARP-Taverne Reopening

Freitag, 3. Dezember 2021, Frank

Bitte beachten: Aufgrund der aktuell verschärften Regeln in der Infektionsschutzverordnung wird die LARP Taverne nicht statt finden.


Viel zu lange schon sitzt die LARP-Gemeinde auf dem Trockenen, denn die Pest treibt sich um im Land. Doch gemeinsam werden wir auch diesen Feind besiegen, genauso wie die Gallier, die Mauren, die Pikten, die Kelten, die Wikinger, die Orks und die Langeweile!

Um wieder ein Stück weit Normalität zu vermitteln, haben wir uns entschlossen, die LARP Taverne wieder aufleben zu lassen.

In Übereinstimmung mit der Hamburgischen Corona-Eindämmungsverordnung werden wir am Samstag, den 18. Dezember 2021 wieder eine LARP-Taverne veranstalten, und wie es die Tradition erfordert, werden wir zu dieser Taverne auch wieder unser leckeres LARPferkel anbieten.

Wie gewohnt findet ihr das obligatorische Anmeldeformular auf dieser Seite.

Bitte beachtet aber die folgenden Zusatzhinweise aufgrund der aktuell besonderen Situation:

  • Das Tanzende Einhorn unterliegt dem obligatorischen 2G-Modell, Zutritt ist daher nur Geimpften oder Genesenen mit entsprechendem Nachweis gestattet.
  • Die Veranstaltung findet unter Vorbehalt nach der aktuell gültigen Eindämmungsverordnung statt, da wir natürlich nicht vorhersehen können, ob sich die Gesetzeslage in Hamburg bis zur Taverne noch ändert. Sollten wir die Veranstaltung absagen müssen, werden eventuell bereits im Voraus bezahlte Unkostenbeiträge natürlich erstattet.
  • Es darf musiziert werden, aber Tanzen ist verboten (Tanzen würde die Taverne automatisch als eine sogenannte Tanzlustbarkeit klassifizieren, welche dann 2G+ erfordern würde).

Halloween -The Pandemic Special

Mittwoch, 13. Oktober 2021, Frank

Auch wenn corona immer noch den Planeten beherrscht, so zeichnet sich ja zumindest ein klein wenig Entspannung ab, wenn man sich die Impfzahlen und die damit einhergehenden Lockerungen in den Eindämmungsmaßnahmen anschaut. Und da sich das 2G Modell in Hamburg bewährt zu haben scheint, sehen wir auch wieder eine Möglichkeit, eine amtliche Halloween Party zu veranstalten.

Wir freuen uns daher, euch bekannt geben zu können, dass wir am

Samstag, den 30.10.2021

dazu aufrufen, mit und bei uns in die Nacht der Nächte reinzufeiern. Und da es sich ja um ein Pandemie-Special handelt, gibt es natürlich auch diesmal wieder einen optionalen Dresscode.

Es ist alles erlaubt, was irgendwie mit irgendeiner (realen oder fiktiven) Pandemie zu tun hat. Ob ihr euch als Beulenpest-Opfer, Schnelltest-Zentrums-Mitarbeiter, Patient 0 aus World War Z, pockenverseuchter Römer, Wandelnder Toter, einer der Twelve Monkeys, Jens Spahn oder als Agent der Umbrella Corporation verkleidet, bleibt euch überlassen. Es gibt nur eine einzige unbrechbare Regel:

KEINE MASKEN

Klar soweit? 🙂

Hier nochmal die Details in Kürze:
– Es wird wie gewohnt ab 18 Uhr geöffnet
– Zutritt nur nach 2G-Modell (geimpft oder genesen)
– Der Eintritt ist wie immer frei
– Keine Reservierungsannahme
– Die Eindämmungsverordnung (siehe Corona-Infos) ist zu beachten

Endlich mal wieder ne Feierei!

Dienstag, 28. September 2021, Frank

Wie ihr ja wisst, waren die letzten Monate eine Achterbahnfahrt epischen Ausmaßes. Alleine schon der 6 Monate andauernde Lockdown Anfang des Jahres hätte uns das Genick gebrochen, wenn wir diesen nicht durch das Crowdfunding unserer absolut großartigen Einhorn-Community hätten überbrücken können.

Insofern wird es echt Zeit, dass wir mal wieder eine richtig amtliche Feierei veranstalten, und wie der Zufall es will, steht diese Woche auch endlich wieder eine an.

Denn am kommenden Freitag, den 1. Oktober 2021 feiert das Einhorn das 12. sogenannte Einhorn-Jürgen-Jubiläum, an dem sich der Tag jährt, dass Jürgen das Tanzende Einhorn übernommen hat und so vom unscheinbaren Angestellten zu einem Meilenstein der Nerd-Szene wurde 🙂

Kommt also vorbei und feiert mit uns – um 18 Uhr machen wir wie gewohnt auf und schauen mal, wie lange wir durchhalten 🙂

P.S. Uns ist bekannt, dass die in Hamburg geltende und von uns genutzte „2G-Regelung“ nicht unbedingt von jedem begrüßt wird, aber wie wir bereits an verschiedenen Stellen dargelegt haben, ist uns ein wirtschaftlicher Betrieb leider nur damit möglich. Daher bitten wir nach wie vor um euer Verständnis, dass wir nur Geimpften und Genesenen Einlass gewähren können. Dafür ist aber der Abend im Einhorn bis auf die obligatorische Kontaktdatenerfassung und die allgemeinen Hygienemaßnahmen ohne jegliche Einschränkungen möglich (Details siehe Corona-Infos).