Öffnungszeiten zum Jahreswechsel

Stille Nacht,
heilige Nacht,
auf die Zwölf,
gute Nacht.

Ach, ist das herrlich, man kann sich noch so sehr anstrengen, aber die mediale Übermacht des Weihnachtsmanns zwingt einen jedes Jahr aufs Neue dazu, Höllenqualen zu erleiden. Seit über 2000 Jahren mache ich den Scheiß jetzt schon mit, und es wird gefühlt jedes Jahr schlimmer. Aber was solls, zum Glück haben wir ja das Einhorn, da können wir abschalten… und zwar

am 24. Dezember (Konsum-Abend) ab 22:00 Uhr,
am 25. Dezember (Essen-bei-Oma-Tag) ab 20:00 Uhr,
am 26. Dezember (Spaziergang-mit-Tante-Tag) ab 20:00 Uhr,
und am 31. Dezember (Tweetie-und-Sylvester-Tag) ab 20:00 Uhr.

Logischerweise feiern wir auch diesmal wieder gemeinsam mit euch am Heilig Abend unsere allseits beliebte Anti-Weihnachts-Feier und an Silvester seid ihr ebenfalls herzlich willkommen.

Am Sonntag, 28.12. und Dienstag, 30.12. bleibt wie gewohnt geschlossen, außerdem machen wir am 01. Januar traditionell Katertag, damit ihr euch von der Silvesterfeier bei uns erholen könnt.

Falls ihr wider erwarten nicht bei und mit uns feiern könnt, wünschen wir euch allen auf diesem Wege schon mal entspannte und stressfreie Feiertage und einen erfolgreichen Übergang ins Folgejahr.