Öffnungszeiten zum Jahreswechsel

Es ist wieder mal soweit. Die nicht-optionale gesellschaftliche Konvention des Abendlandes schreibt vor, dass wir nun fröhlich und guter Dinge zu sein haben, da schließlich Weihnachten ist. Ich finde, man kann das ganze Jahr über fröhlich sein, da braucht man kein vorgegaukeltes Freudenfest, dessen einziger Zweck das Ankurbeln des Massenkonsums ist, um die Jahresabschlusszahlen nochmal zu pushen.

Wie gut, dass wir da das Einhorn haben, in dem wir vor dem ganzen Rummel verschont werden, und zwar wie jedes Jahr

am 24. Dezember (Konsum-Abend) ab 22:00 Uhr,
am 25. Dezember (Essen-bei-Oma-Tag) ab 20:00 Uhr,
am 26. Dezember (Spaziergang-mit-Tante-Tag) ab 20:00 Uhr,
und am 31. Dezember (Tweetie-und-Sylvester-Tag) ab 20:00 Uhr.

Am Sonntag, 27.12. und Dienstag, 29.12. bleibt wie gewohnt geschlossen, außerdem machen wir am 01. Januar traditionell Katertag, damit ihr euch von der Silvesterfeier erholen könnt.

Falls ihr wider erwarten nicht bei und mit uns feiern könnt, wünschen wir euch allen auf diesem Wege schon mal entspannte und stressfreie Feiertage und einen erfolgreichen Übergang ins Folgejahr.