Archiv für die Kategorie „Empfehlungen“

KNIGHTS OF BADASSDOM – UCI Kinoevent

Mittwoch, 9. Juli 2014, Frank

Wie ihr ja wisst, schreiben wir hier nicht nur ausschließlich über unsere eigenen Events. Manchmal gibt es auch ganz besondere Dinge, die wir euch auf diesem Wege bekannt machen wollen, weil wir die einfach so toll finden, dass wir uns sicher sind, dass ihr die auch toll findet. Heute haben wir daher wieder ein ganz besonderes Glanzstück für euch, das uns gerade brühwarm von der Presseabteilung unserer Freunde beim UCI geliefert wurde:

KNIGHTS OF BADASSDOM – DAS KINOEVENT FÜR LARP- UND FANTASY-FANS

Die Fantasy-Horrorkomödie ONE NIGHT ONLY am 18. August um 20 Uhr in allen UCI KINOWELTen

Darauf haben Rollenspiel- und Fantasy-Fans in Deutschland sehnlichst gewartet: UCI EVENTS präsentiert ONE NIGHT ONLY am 18. August um 20 Uhr „Knights of Badassdom“ – die Fantasy-Horrorkomödie über drei Nerd-Freunde, die ein Live-Rollenspiel aus Versehen in blutigen Ernst verwandeln. Mit dabei sind Stars aus erfolgreichen TV-Serien wie Ryan Kwanten („True Blood“), Peter Dinklage („Game of Thrones“) oder Summer Glau („Firefly“, „Terminator SCC“).

Allein schon die Geschichte um die Produktion und Veröffentlichung von „Knights of Badassdom“ hat den Film zu einer Art Mythos unter Fantasy- und Rollenspielfans gemacht. Bereits vor drei Jahren wurde „Knights of Badassdom“ auf der legendären, internationalen Comic-Messe „Comic-Con“ in San Diego vorgestellt, wo der Trailer begeistert aufgenommen wurde und die Stars des Films die Hauptattraktionen waren. Doch aufgrund von Meinungsverschiedenheiten und ungeklärten Finanzfragen zerstritten sich die Produzenten, so dass ein Kinostart der Fantasy-Horrorkomödie bis Anfang diesen Jahres auf sich warten ließ. Nach dem erfolgreichen US-Kinostart im Januar können sich jetzt aber auch deutsche Fans endlich auf „Knights of Badassdom“ auf der großen Kinoleinwand freuen.

In „Knights of Badassdom“ geht es um Joe (Ryan Kwanten), der frisch von seiner Freundin verlassen wurde und deshalb in Selbstmitleid und Alkohol zerfließt. Doch seine Mitbewohner und LARPer Hung (Peter Dinklage) und Eric (Steve Zahn) haben eine Idee: Sie packen den betrunkenen Joe ins Auto und fahren zum großen Live-Rollenspiel-Event „Evermore“. Dort treffen die drei auf die attraktive Rollenspiel-Kriegerin Gwen (Summer Glau). Mit ihrer Hilfe, und eines bei eBay ersteigerten Zauberbuches, wollen Magier Eric und Zwerg Hung Joes Rollenspielcharakter wieder beleben. Aber ihr Buch besitzt tatsächlich magische Kräfte, wodurch eine Dämonenbraut aus der Hölle erscheint. Das Teufelsweib sieht aus wie Joes Ex-Freundin und macht blutrünstig Jagd auf die Rollenspieler. Die LARPer müssen sich zusammentun und beweisen, dass sie nicht nur Möchtegern-Helden sind. Die – echte! – Schlacht um Evermore beginnt…

„Knights of Badassdom“ ist als abgefahrene Rollenspiel-Persiflage mit jeder Menge Fantasy-Action und einer hochkarätigen Starbesetzung das Kinoevent und ein Muss für alle LARP- und Fantasy-Fans.

UCI EVENTS zeigt „Knights of Badassdom“ ONE NIGHT ONLY am 18. August um 20 Uhr in brillantem HD und glasklarem 5.1 Sound in allen UCI KINOWELTen. Tickets sind für 12,- € zzgl. Zuschläge an den Kinokassen, online unter www.UCI-KINOWELT.de oder über die UCI App erhältlich.

Weitere Informationen und der aktuelle Trailer unter: www.UCI-KINOWELT.de.

Related Images:

Alle Jahre wieder – die Termine zum Jahreswechsel

Sonntag, 9. Dezember 2012, Frank

Alle Jahre wieder,
kommt das Christuskind.
Geht mir auf die Nerven,
renn ich weg geschwind!

Herzlich willkommen in der grauenhaften Zeit des Weihnachtsgeplänkels. Wenn alles von einer rot-weiß gekleideten Werbefigur eines bekannten Limonadenherstellers dominiert wird und christliches Nächstenliebe-Gedudel die Ohren strapaziert, ist man doch froh für einen Ort der Nicht-Ruhe, des Nicht-weihnachtlich-fühlens.

Damit euch der ganze Rummel nicht zu sehr auf den Keks gehen kann, hier unsere Termine für die angeblich schönste Zeit des Jahres:

 

21. Dezember
Wer kennt ihn nicht, den dämlichen Maya-Kalender, über den seit über einem Jahr behauptet wird, dass er das Ende der Welt ankündigt. So ein Schwachsinn, sage ich – nur weil ein Kalender zu Ende ist, geht doch die Welt nicht unter. Aber egal, wer dran glaubt, ist bei uns bestens aufgehoben zur Weltuntergangsparty! Wir haben für euch an diesem Tag auch eine ganz besondere Überraschung vorbereitet, aber das wird erst am Tag davor verraten!

22. Dezember
Wer dem Maya Kalender geglaubt hat und sich wundert dass er noch da ist – und wer nicht an den Maya Kalender geglaubt hat und sich über die Deppen lustig machen will, der ist an diesem Tag ebenfalls bei uns richtig, denn unsere Survival-Party wird ebenfalls der Hammer. Wer nicht dabei ist, wird nicht dabei sein!

24. Dezember ab 22:00
Wer keine Lust hat auf den ganzen Rummel, kommt zur Anti-Weihnachts-Feier ins Einhorn. Eintritt wie immer frei. (Liebe Magic Spieler nicht vergessen: Heute keine Drafts)

31. Dezember
Und selbstverständlich wird auch dieses Jahr wieder bei uns die Silvesterparty steigen.
 

Zum Schluss möchten wir dann noch darauf hinweisen, dass am 15. Dezember kein Tavernen-LARP statt findet. Wer mag, kann natürlich trotzdem in Gewandung vorbeikommen.

Und nicht vergessen: das Einhorn hat Dienstags und Sonntags zu. Das gilt dieses Jahr auch für den 25. Dezember und den 1. Januar. Wir setzen voraus, dass ihr diese Tage nutzt, um nach dem exzessiven Feiern bei uns auszunüchtern, um danach wieder fit weiterfeiern zu können.

 

In diesem Sinne wünscht euch das gesamte Team vom Tanzenden Einhorn abschließend noch schöne Feiertage (so ihr denn feiert), frohe Weihnachten (so ihr denn daran glaubt), einen guten Rutsch ins neue Jahr (so ihr denn keine Spikes unter den Schuhen habt) und dass ein paar eurer nicht-materiellen Langzeit-Wünsche im Jahr 1 a.m. (ante maya) in Erfüllung gehen.

Fogelvrei Mittelalterfest in Norderstedt

Montag, 4. Juni 2012, Frank

Bald ist es wieder soweit! Unsere Freunde von Fogelvrei (nicht verwandt oder verschwägert mit der Band Vogelfrey) schlagen wieder ihre Zelte auf und veranstalten am 16. und 17. Juni 2012 in Norderstedt am Herold Center das beliebte Mittelalterfest. Hingehen lohnt sich! Natürlich ist dieser Markt kleiner als das MPS, aber dafür ohne „den Drachen daselbst“ und unter anderem deshalb auch irgendwie schöner und gemütlicher.

Weitere Infos gibt es auf www.fogelvrei.de, www.norderstedt.de und www.norderstedt-marketing.de.

Vogelfrey Release Show: Zwölf Schritte zum Strick

Mittwoch, 28. März 2012, Frank

Der Pakt der Geächteten ist wieder da!

Manche von euch werden es sicherlich schon gehört haben, aber da wir mit unseren Freunden von der Band „Vogelfrey“ sehr eng verbunden sind, müssen wir einfach ganz offiziell Werbung machen, denn sie haben wieder zugeschlagen. Nach einer gefühlten Ewigkeit ist das zweite Werk vollbracht, und die neue CD „Zwölf Schritte zum Strick“ ist fertiggestellt.

Dass die Band das gebührend feiern wird, ist natürlich Ehrensache – denn der Codex der Geächteten ist natürlich dem Pakt der Geächteten heilig! Sodann wird nun verkündet:

Am 18. Mai 2012 findet die Release Show statt
und zwar im LOGO ab 21:00 Uhr. 

Und auch dieses Mal lädt der Pakt zur anschließenden Aftershow-Party in der Taverne “Zum Tanzenden Einhorn” ein.

Tracklist:
01 – Intro
02 – 6 Vaganten
03 – Düsterpflicht
04 – Schuld ist nur der Met
05 – Der Tod und das Mädchen
06 – Lindwurm Massaker
07 – Freitod
08 – Sommer
09 – Der Tusch!
10 – Lebenslehre
11 – Flamme bin ich sicherlich
12 – Galgenvogel

 

Ach ja, Tickets für das LOGO kosten 10,45 €, der Eintritt im Einhorn zur Aftershow-Party ist selbstverständlich frei. Als Support werdet ihr übrigens die Band Harpyie aus Porta Westfalica kennen lernen, die dieses Jahr ihr Erstlingswerk “Blindflug” heraus bringen. Weitere Infos hierzu finden sich auf deren Webseite.

Vogelfrey – Der Pakt der Geächteten sind:
Jannik: Stimme, Flöten, Rauschpfeifen, Bouzouki, Gitarre
Alex: Geige
Johanna: Cello
Chris: Bass, Backings
Dennis: Gitarre, Backings
Dominik: Drums, Percussion

Weitere Infos über die Band findet ihr unter anderem auf:
http://www.vogelfrey.net/
http://www.youtube.com/user/Vogelfrey
http://blog.redrock-management.de/die-galgenfrist-ist-um

Und bei der ganzen Aufregung wollen wir natürlich auch den FanArt Contest nicht vergessen. Mehr Infos hierzu gibt es hier.

Also: Wer nicht dabei ist, ist selber schuld!

Related Images:

Fogelvrei Mittelalterfest in Norderstedt

Freitag, 10. Juni 2011, Frank

Hört, ihr Leute, lasst euch sagen,
der Glöckner hat Notre Dame geschlagen,
und dabei hat er wohl gesehen,
wo bald erneut die Banner wehen.
In Norderstedt, dort geht’s hinein,
beim Center uns’res Herolds fein,
den Fogelvrei’n ihr Fest wird sein,
wohlan, ihr Leute, tretet ein!

 

Fünf Jahre Vogelfrey

Montag, 23. Mai 2011, Frank

Vogelfrey – Der Pakt der Geächteten

Hinter diesem Namen verbirgt sich eine raffinierte und eigenständige Mischung aus Mittelalter, Folklore, Rock und Metal, kurz und bündig Folk Metal genannt. Im Frühjahr 2004 in Bergedorf gegründet, hat sich das dynamische Sextett mittlerweile schon ein paar Jahre durch die Bühnen Deutschlands gespielt. Das erste Konzert dieser Vaganten fand am 24.05.2006 im Hamburger LoLa Kulturzentrum statt. Und wer jetzt in Mathe aufgepasst hat, wird feststellen, dass somit am morgigen Dienstag das Fünfjährige Bühnenjubiläum ansteht! Und wie feiert man so was am besten? Genau, mit einem Auftritt. Daher wird Vogelfrey am Samstag, den 28.05.2011 im LOGO ein Jubiläumskonzert geben. Karten gibt es für geldbeutelfreundliche 6 Euro beim LOGO im Vorverkauf, bei Vogelfrey im Online Shop oder für 8 Euro an der Abendkasse. Ab 8 ist auf, die Show beginnt um 21:00 Uhr mit der Band Rabenwolf aus Stade, welche als Support mit dabei ist.

Und da Teile dieser Band in letzter Zeit regelmäßig Gast im Einhorn sind und dort gern gesehene Freunde sind – die auch des öfteren mal für einmalige musikalische Stimmung sorgen (Stichwort: Löwenzahn) – gibt es noch einen oben drauf: Nach der Show ist vor der Show, denn im Einhorn steigt nach dem Konzert die Aftershow Party – was da noch so abgeht? Wer weiß, lasst euch überraschen 🙂

Also nochmal zum Mitschreiben: Samstag, 28.05.2011 – Erst LOGO, dann EINHORN – ein Abend, den man nicht so schnell vergessen wird…

Related Images:

Ein wenig Schelmish? Aber LOGO!

Sonntag, 3. Oktober 2010, Frank

Wie ihr ja wisst, wollen wir euch auf dieser Webseite nicht nur über unsere eigenen Veranstaltungen auf dem Laufenden halten. Wir haben natürlich auch das Bestreben, euch über Dinge zu informieren, die unserer Meinung nach erwähnenswert und demnach für euch interessant sein könnten.

Wie man dem Titel ja schon entnehmen kann, ist ein Schelm, wer böses dabei denkt, dass die Worte „Schelmish“ und „LOGO“ in einer Zeile stehen. Richtig geraten! Die Band Schelmish präsentiert am kommenden Freitag, den 08.10.2010 im LOGO Die Hässliche Kinder Tour 2. Praktischerweise ist das LOGO ja direkt um die Ecke, und deshalb gehe ich jetzt einfach mal davon aus, dass ihr alle da hingeht und natürlich danach bei uns weiterfeiert. Behaupte ich jetzt einfach mal. Einlass ist ab 8, die Musik geht ab 21:00 Uhr los.


Und noch ein kleines Schmankerl gibt’s oben drauf, denn wie ich gerade sehe, sind alte Freunde von mir auch dabei, denn die Stuttgarter Gruppe Remember Twilight tritt als Support auf.

Weitere Infos über beide Bands gibt’s auch auf der Detailseite vom LOGO.

Sonniger Tag!

Mittwoch, 5. Mai 2010, Frank

Hallo und herzlich willkommen zu einem  neuen Update!

Die Weihnachtszeit ist vorbei, Ostern auch, so ist es momentan ein wenig ruhiger geworden um diese Seite, da momentan nicht so extrem viel außer der Reihe passiert. Damit es aber trotzdem nicht so leer hier ist und niemand auf die dumme Idee kommt, zu denken, hier wäre tote Hose, gibt es trotzdem noch ein paar Kleinigkeiten, auf die wir heute mal aufmerksam machen. Zuallererst auf die Tatsache, dass momentan draußen die Sonne scheint und wenn ihr jetzt gerade diese Nachricht am lesen seid, schämt euch! Geht raus und lasst den Frühling auf euch wirken 🙂

Doch nun zu den ernsthafteren Themen.

Da wäre zum Beispiel die NORDCON – vom 4. bis 6. Juni und zum mittlerweile vierzehntenMal findet diese herausragend tolle Spiele-Messe statt, wie letztes Jahr wieder in der Schule am Pachthof, der Eingang befindet sich in der Straße Bauerberg. Weitere Infos gibt es auf der Seite des Veranstalters. Auch wird das Wandernde Einhorn (für die Unwissenden: Die mobile Version der Taverne Zum Tanzenden Einhorn) hier zugegen sein und euch mit den üblichen Genussmitteln vor Ort versorgen.

Kurze Zeit später, genauer gesagt am darauf folgenden Wochenende vom 12. bis 13. Juni, findet wie jedes Jahr der von Fogelvrei veranstaltete Mittelaltermarkt am Heroldcenter in Norderstedt statt.

Und damit nicht genug, gibt es noch ein weiteres Event, welches im Einhorn statt findet und extrem wichtig ist – denn unser aller liebster Barkeeper und Einhorn-Betreiber Jürgen feiert an diesem Tag die Tatsache, dass er  am 3. Juni wieder einmal ein Jahr älter reifer wurde. Daher macht es Sinn, am 12. Juni ab 20:00 Uhr im Einhorn vorbei zu schauen und Jürgen aufs Herzlichste zu gratulieren, vielleicht springt ja mit etwas Glück ein Schnaps aufs Haus dabei raus 🙂

5. Norderstedter Mittelalterfest

Montag, 18. Mai 2009, Frank

Auf Zeitreise ins Mittelalter beim 5. Norderstedter Mittelalterfest

f-no-a6vsBald ist es wieder soweit – mit Gauklern, Vaganten, Handwerkermarkt, Heerlagern und dem Drachen Fangdorn wird in Norderstedt am Rad der Zeit gedreht und es laden die Organisatoren Stadt Norderstedt, Norderstedt Marketing und die Fogelvrei Produktionen zum fünften Mittelalterfest.

Auch in diesem Jahr ist es noch einmal gelungen, den letzten lebenden Drachen Fangdorn aus seiner Höhle zu locken und in den Willy Brandt Park beim Herold Center zu holen.

Fangdorn ist 10m lang und über drei Meter hoch, speit Rauch und Feuer, schlägt mit den Flügeln – und wenn er das Maul aufreißt und mit den Augen rollt, dann besteht für die Besucher kein Zweifel mehr – der Drache lebt!

Mit dabei ist der Tross der Fogelvreien mit mehr als drei Dutzend Handwerkern und Marketendern, den Heerlagern und Rittern sowie einem unterhaltsamen Kulturprogramm mit Gauklern und Possenreißern über den ganzen Tag. Als wär´ am Rad der Zeit gedreht, so zeigt sich die Wiese wie im späten Mittelalter den Besuchern – Schmied und Korbflechter gehen einer untadelhaft Arbeit nach, die Krämer hökern um die Wette, und auch der Besucher kann Hand anlegen bei vielerlei Gewerken.

Veranstaltungs-Zeiten:

Samstag, 13.06.2009   11:00 bis 22:00 Uhr
Sonntag, 14.06.2009   11:00 bis 19:00 Uhr

13. Burgspektakel und Walpurgisnacht in Bad Bodenteich

Montag, 20. April 2009, Frank

plakat21

30.04., ab 18:00 Uhr: Walpurgisnacht

Markttreiben im Fackel- und Laternenlicht
Burgillumination, mystische Gestalten und Abendkonzert mit Tanz ums Feuer zur Walpurgisfeier

Mit Einbruch der Dunkelheit wird in dieser Nacht die Grenze zwischen den Welten durchlässiger – und hier auf Burg Bodenteich könnt Ihr Blicke in die Anderswelt erhaschen. Feen und Fabelwesen, Trolle und Kobolde und selbst die Elementegeister finden sich ein zu einem Stelldichein – doch seid unbesorgt – wenn Ihr Eure Seele nicht verkauft habt, mögt Ihr Euch auch nach dieser Nacht noch auf der Euch bekannten Erdenscheibe wiederfinden …. Findet Euch ein, wenn das Walpurgisfeuer entzündet wird – die Winter-Geister werden vertrieben – und der Frühling kann Einzug halten, mit Tanz und Spiel sei der Mayen gebührend begrüßt ….

ab 22.30 Uhr: Abendkonzert und Beltanefest ums Feuer.

01.05.2009 bis 03.05.2009: Markttreiben und Kulturspektakel

Mittelalterliches Markttreiben und Bühnenprogramm rund um die Burg mit Handwerkern, Gauklern, Musikanten und Spielleuten
Langbogenwettbewerb auf riesiger Heerlagerwiese;
Castell-Erstürmung mit Rittern und Landsknechten
Pest- und Flagellantenumzug

weitere Infos unter http://www.fogelvrei.de

plakat1