Artikel-Schlagworte: „halloween“

Halloween 2017 – Gender mich nicht an!

Donnerstag, 5. Oktober 2017, Frank

Dass wir natürlich auch dieses Jahr wieder Halloween feiern, dürfte ja keine Überraschung mehr sein, der ein oder andere hat auch schon das Motto mitbekommen, aber nun auch endlich ganz offiziell:

Wir wollen mit euch in Halloween reinfeiern!

Daher freuen wir uns, wenn ihr am Montag, den 30.10.2017 ab 18 Uhr bei uns seid, um gemeinsam dem Wahnsinn freien Lauf zu lassen! Und das die ganze Nacht, denn der Dienstag ist ja Feiertag!

Unser Motto für dieses Jahr: Gender mich nicht an!

Aber was bedeutet das? Nun ja, wir wollen mal mit euch experimentieren und machen daher dieses Jahr Gender Swap zum Thema. Sprich: Die Jungs verkleiden sich als weiblicher Charakter und die Mädels verkleiden sich als irgend so ein Dude. Dabei ist generell alles erlaubt, Mann als Sailor Moon, Frau als Einstein, Mann als Wonder Woman (ob sich das wer traut?), Frau als Wolverine – ihr erkennt die Idee, oder? 🙂

Aber keine Sorge, wir wissen selbstverständlich, dass nicht jeder so schmerzbefreit ist, daher sind natürlich auch „normale“ Kostüme und auch keine Kostüme willkommen. Aber wenn ihr euch traut, gebt euch nen Ruck, das wird sicher spaßig – es wird selbstverständlich auch wieder das beste Kostüm prämiert und mit epischen Preisen beworfen 🙂

Und damit wir selber auch ein wenig feiern können, haben wir uns übrigens tatkräftige Unterstützung für die Bar gesucht, denn an diesem Abend werdet ihr bedient von dem besten Halloween-Bartender-Team überhaupt, nämlich von Dr. Jekyll und Mr. Hyde! 

Und noch ein Hinweis an die Magic Spieler: Stammtisch und Draft fallen dadurch natürlich flach.

Related Images:

Helloween 2016 – Itsa me, Mario!

Dienstag, 18. Oktober 2016, Frank

Super, Mario! Da hast Du ja den perfekten Link zu Asterix gefunden, der mit Sailor Moon und Fred Feuerstein die Schlümpfe vor den bösen Zombie-Nazi-Römern beschützt! Hä? WTF? Falscher Film? Nein, mitnichten, meine zweidimensionalen Freunde! Dieses Jahr feiern wir Halloween mal komplett anders als der Rest der Welt, nämlich bunt! Das diesjährige Motto lautet daher „Comics“ und beinhaltet alles, was irgendwann irgendwo irgendwie mal in Comicform gezeichnet wurde. Asterix, Garfield, Nick Knatterton (na wem sagt das noch was?), Spy vs. Spy, Tim&Struppi, aber auch Dragonball, Sailor Moon, alles von Marvel (ja auch die Zombies Christmas Carol Reihe) und DC und natürlich auch alle Charaktere der Lustigen Taschenbücher (na, traut sich jemand, als Gundel Gaukeley zu kommen?). Kurzum: alles was Spaß macht und verrückt ist.

Leider fällt dieses Jahr All Hallows Eve arbeitstechnisch ziemlich bescheiden, daher haben wir beschlossen, in den Día de los Muertos reinzufeiern, und das machen wir mit euch – wenn ihr euch traut – am Sonntag, den 30. Oktober ab 18 Uhr mit einer richtig heftigen Halloween-Sonntag-Reinfeier-Fete vom Feinsten! Damit auch alle an der Kostümprämierung teilnehmen können, werden wir diese ausnahmsweise bereits um 22 Uhr durchführen.

Also dann, durchwühlt die Dachböden, stürmt die Comicläden, holt euch Ideen und bringt mir einen Schlumpf! Aber bitte medium rare!

 

Related Images:

Hello, Weenies!

Montag, 26. Oktober 2015, Frank

Jedes Jahr was Neues einfallen lassen, um unsere alljährliche Halloween Feier anzukündigen, ist auf Dauer echt schwierig… und da mein kreativer Kopf momentan leider nicht so richtig rund läuft, hier die Fakten, Fakten, Fakten, in Kürze, Würze, Fürze… äh, Moment, streicht das wieder…

However, selbstverständlich werden wir auch dieses Jahr wieder die Nacht der Nächte feiern, wir wären ja nicht das Tanzende Einhorn, wenn wir uns eine solche Gelegenheit nehmen lassen würden.

Wir freuen uns daher auf euren Besuch im klassischen Horrorkostüm am kommenden Samstag, den 31. Oktober, wie immer ab 18 Uhr geöffnet und ohne Eintritt, wir werden wie immer ein paar Überraschungen für euch parat haben, und selbstverständlich gibt es auch dieses Jahr eine Stunde nach Mitternacht (weil die Geister noch auf Sommerzeit wandeln) wieder unsere allseits beliebte Prämierung des besten (bzw. schaurigsten) Halloween Kostüms, also strengt euch an, der diesjährige Preis wird euch umhauen 🙂

Related Images:

Halloween 2014 – Back to the roots

Sonntag, 12. Oktober 2014, Frank

ahsa„Ich dachte Sie seien tot …“ – „Das höre ich in letzter Zeit immer öfter.“
„Zu gerne würde ich noch mit ihnen plaudern – aber ich habe noch ein Festessen mit einem guten Freund.“
„Sag mal ist draußen Glatteis oder hast du deinen Führerschein bei ALDI gemacht?“
„Ich möchte ein Spiel spielen.“
„Ich bin viele!“
„Schöne Kettensäge. Welcher Hersteller?“

Wenn ihr es schafft, ohne Google mehr als drei Zitate den jeweils korrekten Filmen zuzuordnen, dann habt ihr die perfekte Vorbildung für unsere kommende Verunstaltung – äh – Veranstaltung:

Back to the roots

Ganz im Sinne des klassischen Horrors möchten wir mit euch feiern. Also mit allem, wovor ihr so richtig Angst habt. Die klassische Phobie geht ja in vielerlei Richtung, aber es geht doch nichts über den unscheinbaren Clown, den tollwütigen Vampir, den durchgedrehten Schlachter, die vom Teufel besessene Braut, der Typ mit den Elektroden am Hals, die Tote aus dem Brunnen oder den Mathelehrer aus der Abschlussklasse. Wer als Pony, Prinzessin oder Fee erscheint, wird seinen ganz persönlichen Horror erleben. Muhaha.

Da das Datum dieses Jahr richtig unangenehm liegt, heißen wir euch am Freitag, den 31. Oktober, ab 18 Uhr in unseren unheiligen Hallen widerwillig willkommen und fürchten uns maßlos vor euren klassischen Horrorkostümen. Der abscheuliche Eintritt ist erschreckenderweise erneut frei und wie jedes Jahr wird um 01:00 Uhr die grauenhafteste Erscheinung mit einem widerwärtigen Preis gekrönt.

Related Images:

Einweihungsfeier der U.S.S. Halloween

Sonntag, 23. Oktober 2011, Frank

[tl;dr-Fassung am Ende]

Sehr geehrter Vertreter Ihrer Rasse,

bitte verzeihen Sie mir, dass ich ungefragt in Ihrem Postfach erscheine, aber ich habe eine wichtige Information zu vermelden. Zuvor gestatten Sie mir, dass ich mich kurz vorstelle. Ich bin das Holografische Barkeeper Programm (HBP) vom Gemeinschafts- und Freizeitdeck der U.S.S. Halloween, dem Flaggschiff der Vereinigten Föderation der Vergnügungsplaneten.

Es wurde mir aufgetragen, Sie darüber zu informieren, dass bei Sternzeit 58826.2, also am kommenden Samstag, den 29. Oktober 2011 Ihrer Zeitrechnung, die Fertigstellung der U.S.S. Halloween gefeiert wird. Es wird explizit um Ihr Erscheinen gebeten, da die Führung die Befürchtung hat, dass die Feierlichkeiten sonst zu stark von der Anwesenheit von Sternenflotten-Offizieren geprägt sein wird. Aus diesem Grunde darf ich Sie darüber informieren, dass unter anderem General Ka D’Argo (Farscape), Commander William Adama (Battlestar Galactica), Captain Jack Harkness (Torchwood), Herzog Leto Atreides (Dune), Dr. Douglas Fargo (Eureka), Captain Malcolm Reynolds (Firefly), Botschafter Kosh Naranek (Babylon 5), Zev Bellringer (Lexx), Bra’tac (Stargate), Präsident Zaphod Beeblebrox (42), Professor Simon Wright (Captain Future), Mork (vom Ork), Kommandant Cliff Allister McLane (Orion), und viele andere Vertreter des Multiversums herzlich eingeladen sind.

Die offizielle Eröffnung der Feierlichkeiten wird um 20:00 Uhr planetare Einheitszeit auf der Simulationsplattform 6 „Zum Tanzenden Einhorn“ stattfinden. Offizielle Vertreter ihres SciFi Universums erhalten die ihnen gebührenden Ehren, Gäste in Zivil werden um einen kleinen Unkostenbeitrag in Höhe von 3 Freuro gebeten, erhalten dafür allerdings einen Synthehol-Shot zur persönlichen Verkostung. Als Highlight des Abends wird unter allen offiziellen Vertretern der „Charakter des Jahres“ ermittelt.


[OT] Und damit obiger Text keine Unklarheiten zurücklässt, hier nochmal sicherheitshalber die Eckdaten in Neusprech:
Halloween Party im Einhorn – Sa. 29.10.  – Motto „Science Fiction“ – alles willkommen, insbesondere Kostüme, die nicht aus Star Trek entstammen – Eintritt verkleidet frei, unverkleidet 3 Euro incl. einem Shot aufs Haus – Prämierung des besten Kostüms – Start ab 20:00 Uhr mit Open End.

Related Images:

Ist ja irre! Schon wieder Halloween!

Freitag, 22. Oktober 2010, Frank

Das ist echt irre. Normalerweise fallen mir immer die dollsten Geschichten ein, wenn ich hier was schreiben will, aber dieses eine Mal will meine herzallerliebste Hirnmasse einfach nichts vernünftiges ausspucken. Ich vermute ja mal fast, das liegt am Thema… ich werde wohl langsam aber sicher verrückt. Ist das irre? Ja! Warum? Weil! Echt? Ja! Wirklich? Nein! Doch! Oh!

Verdammt, ich bin jetzt vor lauter Irren selbst irre geworden – aber egal, um im Einhorn Stammgast zu sein, muss man irgendwo auch ein kleines bischen verrückt sein, oder? Und wenn es nur für kurze Zeit ist.

Oh, apropos Zeit – ein richtig guter Zeitpunkt, um völlig irre zu werden, ist ja demnächst auch wieder… ein mal dürft ihr raten. Oh, daneben, naja, egal, ich sag’s euch trotzdem: im Tanzenden Einhorn wird – wie manche von euch ja bereits gehört haben – wieder Halloween gefeiert, oder Samhain, oder All Hallow’s Eve, oder wie auch immer eure jeweilige Glaubensrichtung diesen Tag benannt hat. Und weil man ja im Einhorn sowieso irre wird, machen wir dieses Jahr alles perfekt: IRRENHAUS!

Alles ist wie gehabt, aber das beste Kostüm, das von der Jury als am besten in ein Irrenhaus passend bewertet wird, kriegt was. Nein, nichts auf die Zwölf, aber etwas, worüber ihr euch freuen könnt – aber das wird jetzt noch nicht verraten.

Also dann – wir sehen uns, und zwar am 30.10.2010 im Tanzenden Irrenhaus. Oder im irrenden Tanzhaus? Oder hornenden Eintanz? Oder doch eher im irrenden Einhorn? Ach, ich weiß es nicht mehr – kommt halt einfach vorbei!

Und für die chronologisch Korrekten unter euch: Nicht wundern – da Halloween dieses Jahr auf einen Sonntag fällt, drehen wir spontan die Weltkugel einen Tag zurück und feiern rein – sozusagen. Hehe. Huhaaa. Harharhar.

Related Images:

Halloween Party!

Montag, 7. September 2009, Frank

Hallo Freunde des Einhorns,

bald ist es wieder soweit – Halloween, All Hallow’s Eve, Samhain, oder was auch immer ihr in dieser Nacht feiert. Und auch dieses Jahr wird das Tanzende Einhorn dabei sein, mittlerweile zum dritten und sicherlich nicht zum letzten Mal.

Aus diesem Grunde sei nun verkündet:

Am  Samstag, dem 31.10.2009 wird das Tanzende Einhorn ab 18:00 Uhr geöffnet sein. Gäste in Verkleidung – gleich welcher Art – sind besonders gern gesehen und haben daher freien Eintritt. Alle Anderen zahlen einen kleinen Obulus in Höhe von 4 Euro, erhalten dafür aber einen Gutschein für einen Kurzen nach Wahl.

Als fast schon traditionelle Bereicherung des Abends gibt es auch dieses Jahr wieder einen Kostümwettbewerb, an dem jeder Verkleidete teilnimmt und wie immer tolle Preise gewinnen kann. Im Gegensatz zu DSDS (Dieter sucht den Superdepp) wird bei uns allerdings die Jury aus den Gästen selbst gebildet 🙂

Auch eine Tombola mit vielen Preisen ist dieses Jahr am Start.

Es lohnt sich also, die alte Kiste mit den Kostümen wieder vom Dachboden zu holen 🙂

Related Images:

Halloween Party!

Dienstag, 14. Oktober 2008, Frank

Hallo Freunde des Einhorns,

bald ist es wieder soweit – Halloween, All Hallow’s Eve, Samhain, oder was auch immer ihr in dieser Nacht feiert. Und auch dieses Jahr wird das Tanzende Einhorn dabei sein.

Aus diesem Grunde sei nun verkündet:

Am Freitag, den 31.10.2008 wird das Tanzende Einhorn ab 18:00 Uhr geöffnet sein. Gäste in Verkleidung – gleich welcher Art – sind besonders gern gesehen und haben daher freien Eintritt. Alle Anderen zahlen einen kleinen Obulus in Höhe von 4 Euro, erhalten dafür aber einen Gutschein für einen Kurzen nach Wahl.

Es lohnt sich also, die alte Kiste mit den Kostümen wieder vom Dachboden zu holen 🙂

Related Images: